NEWS

Information

Neues bei post.sozial

Aktuelle Kurzmeldungen

Machen Sie unbedingt einen Probekauf!       4.10.2022

Sollten Sie Ihren sodexo-Account noch nicht aktiviert haben weil Sie Ihr Guthaben später einlösen wollen, empfehlen wir dringendst Ihr sodexo-Konto zu aktivieren und einen Probekauf vorzunehmen.
Dies gilt für die sodexo_App und für die sodexo-Karte.

Newsletter vorübergehend eingestellt    28.9.2022

Vorige Woche wurden wir seitens des Datenschutzes  davon in Kenntnis gesetzt, dass unser seit vielen Jahren postintern versandter Newsletter in der bisher vorliegenden Form nicht mehr versendet werden darf. Im Zuge dieser Aussendungen erhielten Postmitarbeiter*innen in erster Linie Informationen über vergünstigte Reiseangebote oder andere Leistungen von postsozial. Eine technische Lösung ist auf Grund der Kurzfristigkeit leider nicht umsetzbar.

Wir haben uns daher dazu entschlossen den Versand des Newsletters bis zur endgültigen Klärung der Sachlage vorübergehend einzustellen.  Unbeschadet dessen arbeiten wir aber intensiv an einer unabhängigen Lösung.

Über 18.500 Mitarbeiter*innen nutzen sodexo-App bzw. sodexo-Lebensmittel Pass Karte 

Anfang des Jahres wurden die Essenzuschüsse der Post AG von den bis dahin ausgegebenen gedruckten Essensbons in eine digitale Lösung umgestellt. Die Österreichische Post AG stellt ihren Mitarbeiter*innen als freiwillige Sozialleistung 400 Euro jährlich an steuerfreien Essenszuschüssen zur Verfügung. Die Umstellung auf die digitale Lösung war anfangs durchaus herausfordernd.

Als Kooperationspartner konnten wir dafür die Firma sodexo gewinnen, die uns einerseits die virtuelle Lebensmittel Pass Card und andererseits auch den sodexo-Lebensmittel Pass als Kartenlösung anbietet. Mittlerweile freuen wir uns, dass über 18.500 Mitarbeiter*innen regelmäßig ihre Essenzuschüsse einlösen und bis August bereits im Wert von 3,8 Mio. Euro eingekauft haben. 

Leider haben noch nicht alle Mitarbeiter*innen ihr persönliches sodexo-Konto aktiviert und können damit auch noch nicht auf ihr Guthaben zugreifen. Solltest Du Probleme bei der Aktivierung Deines sodexo-Kontos  oder Schwierigkeiten bei der Einlösung Deines Essenszuschusses haben, dann kontaktiere uns per Telefon unter unserer Servicehotline 0810 9 7777 9 (Montag -Donnerstag 8-15 Uhr, Freitag 8-13 Uhr) oder per Mail an post.sozial@post.at

post.sozial übergibt Brandschutzbetreuung an Konzern-Objektmanagement

Beherbergungsbetriebe, wie auch wir einer sind, unterliegen hinsichtlich des Brandschutzes einer besonderen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiter*innen, Gästen und dem Vereinsvermögen von post.sozial.

Wir haben uns deshalb entschlossen, die Brandschutzbetreuung all unserer eigenbetriebenen Ferienhäuser in professionelle Hände zu legen. 

Künftig werden neben der bereits bestehenden Brandschutzbetreuung durch das Konzern-Objektmanagement der Post AG in Bad Ischl auch die Ferienhäuser in Bad Mitterndorf, Strobl, Krumpendorf und Bad Kleinkirchheim mitbetreut.  

Facebook und Instagram

Folge und auf Facebook und Instagram, wir posten regelmäßig Bilder aus den Regionen sowie Neuigkeiten und interessante Infos. 

COVID-19 - Reisen bei post.sozial

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter*innen gilt für Gäste, die gem. der 295. Verordnung des BMSGPK (COVID-19- Verkehrsbeschränkungsverordnung – COVID-19-VbV) mit einer Verkehrsbeschränkung auf Grund der Infektion/Erkrankung mit SARS-CoV-2 belegt sind, in allen post.sozial Feriendestinationen ein Betretungsverbot.

Danke für Ihr Verständnis!

Foto: Adobe Stock  456491449